Verlängerung der Sonderausstellung „Ansichtssache“ im Stadthistorischen Museum Mainz bis 20. Juni 2021

Verlängert bis zum 20. Juni 2021 ermöglicht das Stadthistorische Museum Mainz mit der Sonderausstellung „Ansichtssache. Mainz 1960 bis 1980 in den Fotografien von Viktor Brüchert“ dem Wandel der Alltagskultur in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt nachzuspüren.

...mehr.

„Audiovisionen des Alltags“ erschienen

In der Reihe “Mainzer Beiträge zur Kulturanthropologie/Volkskunde” der Gesellschaft für Volkskunde in Rheinland-Pfalz e.V. ist der neue Band „Audiovisionen des Alltags“ erschienen. Das Buch kann direkt über den Waxmann-Verlag bestellt werden.

...mehr.

Wir twittern


...mehr.

Die Gesellschaft f...

Für die Volkskunde ist das Bundesland Rheinland-Pfalz ein besonders interessantes Arbeitsfeld: unterschiedliche Gegebenheiten haben zu spezifischen Kulturformen in Pfalz und Hunsrück, Rheinhessen, Eifel, Westerwald und den Fluß- und Stromtälern geführt. In ...

...mehr.

Mitglied werden...

Beitrittserklärung zu der Gesellschaft für ...

30-jähriges Bes...

2016 feiert die Gesellschaft für ...

Exkursion und 30...

Liebe Mitglieder der Gesellschaft für ...
CowboyIndianer

31. Ausgabe der ...

In der Zeitschrift “Informationen der ...

Jugendkulturen &...

Die SWR-Sendung "LandesArt" zeigt in ...

Bilder.Bücher.B...

Die Podcastepisoden des Volkskunde-Kongresses “Bilder.Bücher.Bytes” ...