Aktuelles zu Corona

Corona verschont leider auch die Arbeit der Gesellschaft für Volkskunde in Rheinland-Pfalz nicht. Die für den 13. Juni 2020 geplante Mitgliederversammlung der Gesellschaft musste inzwischen leider abgesagt werden. Vorstand und Beirat haben am 7. Mai online getagt und sich dafür ausgesprochen, die anstehende Versammlung auf den nächstmöglichen Zeitpunkt zu verschieben, an dem wieder Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können. Der amtierende Vorstand bleibt daher aufgrund der Regelungen des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung von Nachfolger*innen vorläufig im Amt. Bitte bleiben Sie alle recht gesund und lassen Sie uns gemeinsam auf ein baldiges Wiedersehen hoffen.    

...mehr.

„Bewegung ist die beste Medizin.“ Alltagskulturwissenschaftliche Nachforschungen zur Trimm-Aktion des Deutschen Sportbundes

Das Fach Kulturanthropologie/Volkskunde an der JGU Mainz lädt ein zum Gastvortrag von Dr. Andrea Sell (Mainz).

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 5. Februar 2020, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Hörsaal P2 (Philosophicum) im Rahmen der Vorlesung über „Medizinische Anthropologie“ statt. Gäste sind herzlich willkommen!

...mehr.

Wir twittern


...mehr.

Die Gesellschaft f...

Für die Volkskunde ist das Bundesland Rheinland-Pfalz ein besonders interessantes Arbeitsfeld: unterschiedliche Gegebenheiten haben zu spezifischen Kulturformen in Pfalz und Hunsrück, Rheinhessen, Eifel, Westerwald und den Fluß- und Stromtälern geführt. In ...

...mehr.

Mitglied werden...

Beitrittserklärung zu der Gesellschaft für ...

30-jähriges Bes...

2016 feiert die Gesellschaft für ...

Exkursion und 30...

Liebe Mitglieder der Gesellschaft für ...
CowboyIndianer

31. Ausgabe der ...

In der Zeitschrift “Informationen der ...

Jugendkulturen &...

Die SWR-Sendung "LandesArt" zeigt in ...

Bilder.Bücher.B...

Die Podcastepisoden des Volkskunde-Kongresses “Bilder.Bücher.Bytes” ...